100 Prozent Erneuerbare Energien: Das möchten wir lieber heute als morgen erleben.

Wir starteten im Frühjahr 2011 mit unserem Erneuerbaren Energien Segelschiff auf einen Energiewende-Törn rund um die Ostsee, entlang der Küsten aller neun Ostsee-Länder. An vielen Orten dieser Länder kommt die Energiewende gut voran: Es gibt zahlreiche kleine und größere Initiativen, die sich mit ihren Projekten im Bereich Erneuerbare Energien oder Energiesparen für die Energiewende engagieren. Menschen, die solche Projekte auf die Beine stellen, haben wir besucht und berichten hier über ihre guten Ideen und  zukunftsweisenden Konzepte.

So tragen wir Ideen zur Umsetzung eigeninitiierter Projekte weiter. Wir machen Mut, selber aktiv zu werden und die Erneuerbare Zukunft aus eigenem Antrieb mitzugestalten. Die Energiewende findet nicht in Berlin oder Brüssel statt, sondern zuerst in den Köpfen der Menschen und dann auf Erneuerbare-Energien-Inseln wie Lolland, in Fischöl-Bussen auf Aland, Solarbooten in Gdansk, Siedlungen mit eigenem Windrad und Holzhackschnitzelanlage in Oulu, Energie-Experimentier-Centern in Umea, mit Windkraftpionieren in Estland…

Wir selbst sind eines dieser zukunftsweisenden Projekte:

Unser Segelschiff „Maike“ bauten wir auf 100 Prozent Erneuerbare Energien um. Den alten Hilfs-Dieselmotor haben wir rausgeschmissen und einen Elktroaußenborder installiert.   Unseren Energiebedarf für Motor und Navigationsgeräte deckten wir mit Windgenerator, Solarzellen und einem Hydrogenerator ab.

Damit haben wir im Kleinen ausprobiert, das es möglich ist, was wir uns für die Regionen vor unserer Haustür, für Norddeutschland, Europa und die ganze Welt wünschen: Energiesysteme aus 100 Prozent Erneuerbaren Energien. Und wir zeigen, dass es an uns liegt – an jedem einzelnen von uns – dies in seinem eigenen Umfeld auf die Beine zu stellen.

Wer alles dabei war erfahrt ihr unter Crew. Über die Technik berichten wir auf der Seite Schiff. Wie Ihr uns unterstützen könnt erfahrt Ihr über Rückenwind.

Von unserer Reise und den besuchten Projekten lest ihr im Logbuch. Energiewendeprojekte rund Ostsee findet Ihr hier!

Braucht ihr Tipps für den Umbau? oder wollt ihr mehr zu unserem Projekt erfahren? Nehmt Kontakt mit uns auf!

Wir freuen uns darauf, euch kennenzulernen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.